Skip to main content

Tür- und Klemmgitter mit Einbau Indikator Reer 46730

HerstellerReer
MontageOhne Bohren
TürZum Schwenken
MaterialMetall
Höhe77 cm
Autoclose

Leichte Montage und mehr

 

Das Tür- und Klemmgitter von Reer hat ein 4 Punkte – Klemmsystem und wird ohne Bohren an die Wand oder Zarge angebracht. Die Anbringung ist sehr einfach und kann ohne weitere Probleme gemacht werden. Die Durchgangsbreite liegt bei 74 – 80,7 cm. Sie kann bis auf maximal 122,7 cm verlängert werden. Insgesamt gibt es sechs Verlängerungen. Die Tür lässt sich in beide Richtungen öffnen und schließt von selbst. Außerdem hat das Gitter ein Double Lock System, welches anzeigt, wenn die Tür nicht verschlossen ist. Erkennbar ist dies, durch eine farbige Schließzunge. Das Material ist aus Kunststoff und Metall und in der Farbe Weiß.

 

Noch mehr Sicherheit durch Double Lock System

 

Das Tür- und Klemmgitter von Reer gibt noch mehr Sicherheit als die gewöhnlichen Klemmgitter. Gerade bei kleinen Kinder wird Sicherheit sehr groß geschrieben. Es gibt nichts schlimmeres, als ein verunglücktes Kind im eigenen Haushalt. In der Hektik und Eile passieren die meisten Unfälle im eigenen Zuhause. Das Telefon klingelt, der Postbote steht an der Tür und das Kind bleibt für einige Sekunden oder gar Minuten ohne Aufsicht. Das Kind kann in dieser Zeit schnell an das heiße Bügeleisen gelangen. Geschützt wird das Kind in dem es in seinem Umfeld spielt, in dem es sich aufhalten darf. So kann es auch für einige Zeit ohne Aufsicht spielen, ohne dass etwas Schlimmes passieren könnte. Ein fingersicheres Scharnier macht das Einklemmen der kleinen Fingerhand unmöglich. Dank seiner weichen und runden Form, ist das Gitter entsprechend kinderfreundlich. Durch den Einbau-Indikator muss nicht geprüft werden, ob die Tür auch wirklich geschlossen ist. Dieses wird angezeigt und ist aus der Ferne sichtbar.

 

Wo wird das Tür- und Klemmgitter gebraucht?

 

Genutzt wird das Tür- und Klemmgitter, überall dort, wo es Zonen gibt, die von Kindern unzugänglich gemacht werden sollen. Das kann im eignen Zuhause oder auch im Gartenhäuschen sein. Bereiche, die Gefahren birgen müssen von den Kleinsten abgesperrt werden. Mit dem Tür- und Klemmgitter wird für mehr Sicherheit gesorgt. Das Kind hat seinen eigenen Bereich und kann aus diesem auch nicht ohne Hilfe gelangen.

 

Wie lange brauche ich das Tür- und Klemmgitter?

 

Wenn das Tür- und Klemmgitter nicht mehr benötigt wird und das Kind nun größer geworden ist, kann es problemlos entfernt werden. Das ist in der Regel in einem Alter von 3 – 4 Jahren. Das Kind kann ab diesem Alter sehr gut einschätzen, welche Gefahren lauern.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 25. September 2018 04:08